vitakid gemeinnützige GmbH

vitakid ist eine gemeinnützige und unabhängige Organisation, die bundesweit eine moderne integrative Gesundheitsbildung für Krippen, Kindertageseinrichtungen und Grundschulen anbietet. Mithilfe einer internetbasierten Ernährungs- und Gesundheitsplattform werden nicht nur Mitarbeiter in den Einrichtungen geschult, sondern vor allem auch junge Familien unterstützt. Die Familien erhalten individualisierte Empfehlungen zur altersgerechten Kindesernährung und Bewegung. Die Inhalte sind jederzeit über eine moderne App abrufbar. vitakid setzt damit eine innovative Form der ganzheitlichen Gesundheitsbildung um, in der die Partnerschaft von Einrichtungen und Familien mithilfe moderner Technologie verstetigt wird. Die einfache und unkomplizierte Ansprache über die mobile App ermöglicht einen wirkungsvollen Präventionsansatz, der die Familien stärker einbezieht.

Engagement

vitakid in der Stadt Kulmbach

vitakid kommt im Rahmen  des KULINARIX Programms in Kulmbach in verschiedenen Kindertageseinrichtungen und Horten des AWO Kreisverbandes Kulmbach zum Einsatz. Das Programm ist von der in Kulmbach ansässigen Adalbert-Raps-Stiftung im Rahmen ihres sozialen Engagements für die nachhaltige Verbesserung der Kindergesundheit initiiert. Durch die Förderung haben mehr als 350 Familien die Möglichkeit, vitakid zu nutzen - auch in der ortsansässigen heilpädagogischen Tageseinrichtung.

vitakid in den Städten Mettmann und Wülfrath

vitakid wurde in ausgewählten Einrichtungen der nordrhein-westfälischen Städte Mettmann und Wülfrath eingeführt -  mit finanzieller Unterstützung der Credit- und Volksbank Wuppertal im Rahmen ihres regionalen sozialen Engagements. Die Gesundheitsplattform wurde vorab auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der beteiligten Kindertageseinrichtungen angepasst.

vitakid in der Stadt Witten

Mehrere Kindertageseinrichtungen verschiedener Träger bieten die Ernährungs- und Gesundheitsplattform vitakid mehreren hundert Familien an. Alle Familien der partizipierenden Kindertageseinrichtungen können freiwillig und kostenlos teilnehmen. Das Projekt wird von der Techniker Krankenkasse NRW gefördert - als innovativer Präventionsansatz im Setting Kita.

vitakid beim Weltkindertag

Seit dem Jahr 2013 nimmt vitakid regelmäßig am UNICEF-Weltkindertag in Düsseldorf teil und begeistert dort die Kinder mit Bewegungsspielen und dem beliebten Sinnesspiel.

vitakid in Deutschland

Deutschlandweit wird die Ernährungs- und Gesundheitsplattform vitakid von mehr als tausend Familien in verschiedenen öffentlichen, kirchlichen, sowie privaten Kindertageseinrichtungen seit 2012 genutzt und kontinuierlich verbessert. Die geringen Kosten für vitakid tragen die Kindertageseinrichtungen dabei vollständig selbst, da sie den jungen Familien einen besonderen Service anbieten wollen und die ganzheitliche Herangehensweise von vitakid schätzen.

Kontakt

vitakid gemeinnützige GmbH
Alt-Pempelfort 2
40211 Düsseldorf
www.vitakid.de

Sabri Abarkan
Tel:0211 94 21 49 65
Mail: info(at)vitakid.de