21. Heidelberger Ernährungsforum 2017

Beginn: 17.11.2017, 12:00h
Ende: 18.11.2017, 13:30h

Die Veranstaltung widmet sich dem Thema Zucker: vom weißen Gold zur verschmähten Zutat – Bedeutung für Gesundheit und metabolische Erkrankungen. Namhafte Experten aus unterschiedlichen Fachgebieten von der Medizin bis zu den Grundlagenwissenschaften, von der Wirtschaft bis zur Politik konnten als Referenten gewonnen werden. So wird eine wissenschaftliche Betrachtung aus einem interdisziplinären Blickwinkel ermöglicht, die ein Alleinstellungsmerkmal der Dr. Rainer Wild-Stiftung darstellt.

Diese Veranstaltung wird für die kontinuierliche Fortbildung von Zertifikatsinhabern der DGE, des VDD und des VDOE mit 10 Punkten berücksichtigt.

Erstmals werden für teilnehmende Ärzte des Heidelberger Ernährungsforums bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg Fortbildungspunkte beantragt.

Eine Anmeldung ist bereits jetzt online möglich:

http://gesunde-ernaehrung.org/index.php/veranstaltungen/heidelberger-ernaehrungsforum/heidelberger-ernaehrungsforum-2017/online-Anmeldung