Was ist QueB?

Die Abkürzung „QueB“ steht für „Qualität entwickeln mit und durch Bewegung“. QueB ist eines von sechs Teilprojekten des Forschungsverbundes Capital4Health (http://queb.capital4health.de/), der auf die Entwicklung und Erforschung von Handlungsmöglichkeiten für aktive Lebensstile bei unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen und professionellen Akteuren sowie von strukturellen Kapazitäten auf organisationeller Ebene und Systemebene zielt. QueB behandelt als Teilprojekt die Frage, was Kindertagesstätten unterstützt, ihre Organisation so zu entwickeln, dass sowohl die Kinder als auch die pädagogischen Fachkräfte ihre Handlungsmöglichkeiten für einen gesunden Lebensstil nachhaltig erweitern.

Hierfür wurde in einer ersten Projektphase (2014 bis 2018) ein prozessorientiertes Zertifizierungsverfahren entwickelt und in 12 Kitas in den Regionen Erlangen und Coburg erprobt. In der zweiten Projektphase (2018 bis 2021) nimmt QueB den Sozialraum in den Fokus und untersucht, welchen Einfluss soziale Faktoren auf die Umsetzung von Organisationsentwicklungsprozessen in der Kita haben.