Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG)

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) ist ein gemeinnützig anerkannter Verein. Seit mehr als 50 Jahren ist die BAG in sozial- und gesundheitspolitischem Auftrag tätig und wird in diesem Kontext durch anteilige und projektspezifische Fördermittel des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unterstützt.

Dabei beschäftigt sie sich auf unterschiedlichen Ebenen differenziert mit dem Begriff Bewegung im Kontext von Bildung und Gesundheit. Aus ihrer Genese heraus, kann sie im Bereich der Haltungs- & Bewegungsförderung im Kindes- u. Jugendalter auf vielfältige Erfahrungen im wissenschaftlichen und operativen Feld zurückblicken.

Engagement

"besonders entwicklungsfördernd"

Ein Qualitätssiegel, das Produkte und Konzepte (Innenraum- und Freiraumkonzepte) auszeichnet, die Kinder in ihrem naturgegebenen Bewegungsdrang unterstützen und ihnen individuell herausfordernde Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten anbieten. Eine Orientierungshilfe für Verbraucher.

FIT@WORK Seminare zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Die Gestaltung eines gesunden und bewegenden Arbeitsplatzes ist ein offener und kreativer Prozess unter Mitarbeit aller Beteiligten im Unternehmen. Hier setzt FIT@WORK - Bewegt arbeiten – mehr leisten, an. Das Inhouse Seminar inspiriert, ermutigt und lädt Unternehmen dazu ein, Bewegungsanlässe sinnvoll in den Arbeitsalltag zu integrieren und diese gewinnbringend zu nutzen.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der IKK Südwest durchgeführt.

Kinder unter 3 - Bewegt die Welt erobern

„Bildungskarrieren“ von Kindern starten in der Krippe. Deshalb ist es nur konsequent, dass die Bildung und Erziehung von Kindern unter drei Jahren in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt ist! Der Besuch einer Krippe erhöht die Bildungschancen für Kinder nachweislich, umso mehr, je früher er beginnt, Allerdings gilt diese Rendite frühkindlicher Bildungsinvestitionen nur dann, wenn eine gute pädagogische Qualität gesichert ist. Dazu soll die Initiative „Kinder unter 3 – Bewegt die Welt erobern“ beitragen.

KITA FIT - Gesundheit & Bildung

Die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter/-innen in Kindertagesstätten sind die Basis für eine gute pädagogische Arbeit. Gerade in frühkindlichen Bildungseinrichtungen sind die Anforderungen an das Fachpersonal besonders hoch. Doch nur gesunde, leistungsfähige nd zufriedene Erzieher/-innen leisten eine gute Betreuungsarbeit. Auf diese Weise ist die Erzieher/-innengesundheit eng mit der Entwicklung der ihnen anvertrauten Kinder verknüpft.

Die Inhouse-Veranstaltung setzt die Gesundheit des pädagogischen Fachpersonals als Bereiter, Unterstützer und Förderer von Lern- und Entwicklungsprozessen der von ihnen betreuten Kinder und die positive Entwicklung der Kitaqualität miteinander in Beziehung.

Lern- und Bewegungsraum Schule

Das Projekt soll durchgreifend das System Schule bewegen. Das heißt, Organisationsstrukturen, Innen- und Außenräume sowie Unterrichtsqualität so verändern, dass dadurch eine kind-, lehrer- und lerngerechte Rhythmisierung des Schulalltages erreicht wird.

Kontakt

Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG)
Kirchhohl 14
65207 Wiesbaden
Deutschland
www.haltungbewegung.de

Dr. Dieter Breithecker / Miriam Cote
Tel:06127-999 9270
Mail:cote(at)haltungbewegung.de