Herzlich Willkommen bei der Plattform Ernährung und Bewegung e.V. (peb)

Die Plattform Ernährung und Bewegung e.V. (peb) ist ein offenes Bündnis mit zahlreichen Mitgliedern aus öffentlicher Hand, Wissenschaft, Wirtschaft, Sport, Gesundheitswesen und Zivilgesellschaft.

Sie alle setzen sich bei peb aktiv für eine ausgewogene Ernährung sowie regelmäßige und ausreichende Bewegung als wesentliche Bestandteile eines gesundheitsförderlichen Lebensstils bei Kindern und Jugendlichen ein.

Mehr Informationen über den Verein erhalten Sie hier.

Aktuelles

  • #ÜbergewichtspräventionNeuDenken - aus der Corona-Pandemie lernen

    Übergewicht und Adipositas werden bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland zunehmen, das lassen die dramatisch zurückgegangenen Bewegungszeiten während der Corona-Pandemie erwarten. Zeit zu Handeln: Die Plattform Ernähung und Bewegung e. V. (peb) plädiert zur Bundestagswahl, jetzt Prävention neu zu denken. Und richtet fünf Empfehlungen an die Politik, um einer pandemischen Verbreitung von Übergewicht nachhaltig entgegenzuwirken. Weiterlesen

  • Deutschlandweite Kochaktionen starten

    Gemeinsam schnippeln, rühren und schmecken steht auf der Tagesordnung, wenn zwischen Juli und November Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 mit älteren Menschen ab 65 Jahren in bundesweiten Kochaktionen der "Küchenpartie mit peb" zusammenkommen. Durch alltagsnahe Botschaften wird die Ernährungskompetenz der Teilnehmenden gestärkt und der Wissensaustausch der Generationen gefördert. Jetzt kostenfrei teilnehmen! Weiterlesen

  • Kooperation mit AOK Bayern geht weiter

    Mit zehn Teilnehmenden aus allen Regionen Bayerns startet ab 23. Juni bereits der fünfte Durchgang der Multiplikatoren-Schulung „Kommunale Gesundheitsmoderation“. Damit wird die 2019 begonnene erfolgreiche Kooperation mit der AOK Bayern fortgesetzt. Das erste Modul der Schulung wird noch online durchgeführt, ab Juli sollen dann alle weiteren Module vor Ort im Hotel zum alten Schloss in Kleedorf bei Nürnberg stattfinden.  Weiterlesen

  • Europäische "Kindergarantie": Fachgespräch zur Ernährungssituation von Kindern in Deutschland

    Die Plattform Ernährung und Bewegung e. V. (peb) richtet gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Familienorganisationen (AGF) ein digitales Fachgespräch zur europäischen „Kindergarantie“ aus. Wie steht es um die Kinderernährung in Deutschland? Was muss Deutschland tun, um die Europäische Kindergarantie national umzusetzen? Und welche Erfahrungswerte und Empfehlungen können von Deutschland an die Europäische Union gehen? Diesen Fragen gehen ausgewählte Expert:innen am 31. Mai 2021 nach. Weiterlesen

  • Kochspaß - sicher und sauber

    Die Fotos der selbstgebackenen Bananen- und Sauerteigbrote, die zu Beginn der Corona-Pandemie in den sozialen Medien auftauchten, zeigten es deutlich: Homeschooling und Homeoffice bedeuten zugleich auch Homecooking – bis zu drei Mahlzeiten am Tag. Das peb-Projekt "Die Küchenpartie" gibt Tipps und Tricks, wie Kinder möglichst früh in die Zubereitung der Familien-Mahlzeiten eingebunden werden und welche Rolle Hygiene und Gefahrenquellen dabei spielen. Weiterlesen

Was gibt's Neues?

Newsletter-Anmeldung

Hiermit stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten dafür verwenden dürfen, Ihnen vierteljährlich unseren Newsletter zu übersenden.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.