Digital vernetzen: mit peb auf allen Kanälen

Nie war die Zeit besser, nie war es wichtiger, sich digital zu vernetzen, um dem Thema der Übergewichtsprävention auch inmitten der Corona-Krise eine starke Stimme zu geben. Und damit mehr Sichtbarkeit für das gesunde Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen zu schaffen. peb nutzt dafür seit Längerem Plattformen wie facebook und twitter.

Die Küchenpartie startet auf Instagram

Neu hinzugekommen sind die Netzwerke Instagram und LinkedIn. Auch Die Küchenpartie mit peb mischt mit: mit eigenen Präsenzen in den sozialen Medien. Teilen Sie mit uns Ideen, Rezepte und Wissenswertes zu den Themen Ernährung und Bewegung. Wir freuen uns auf den Austausch!